WueCampus v4.2 Anleitung für Dozenten und Kursbetreuer

1. Das Design von WueCampus

1.3. Die sekundäre Navigation

Der Funktionsumfang des alten Kursmanagement-Buttons ist nun vollständig in die sekundäre Navigationsleiste übergegangen. Dies ist mit dem neuen Moodle die größte Änderung an der Oberfläche für bisherige WueCampus Nutzer. Hier gibt es zunächst Schaltflächen, welche Sie in wichtige Funktionen innerhalb eines Kurses bringen. Einstellungen, Bewertungen, die Teilnehmerliste und vieles mehr. Einige Funktionen sind etwas versteckter zu finden und über den jeweiligen Kontextwechsler (3) aufzurufen.

Wollen Sie zum Beispiel die Einschreibemethoden ändern, so finden Sie diese über die sekundäre Navigation (2) > Teilnehmer/innen > dann im Kontextwechsler (3) unter Einschreibemethoden. Suchen Sie bestimmte Funktionen, finden Sie diese immer über den Kontextwechsler (3) im gegebenen Bereich. Teilnehmer betreffende Funktionen finden Sie über Teilnehmer; Einstellungen für Bewertungen über Bewertungen usw. Der Kontext der jeweiligen Einstellungen ist nun prägnanter in der Moodle 4.x Oberfläche eingeflossen und soll ihnen das finden erleichtern. In der sekundäre Navigation (2) unter Mehr finden Sie ein Dropdown-Menü mit erweitereten Funktionen, wie zum Beispiel Kurs wiederverwenden oder Tools für die Barrierefreiheit

Näheres zu allen Themen der Kurseinstellungen finden Sie im Kapitel 2 - Kurzanleitungen in diesem Buch. 

  1. Kurstitel

  2. Schaltflächen der Sekundären Navigationsleiste

  3. Kombobox zum Kontextwechsel innerhalb der Kategorie

  4. Kontextseite

Zahlen markieren wichtige Elemente der Sekundären Navigationsleisten inklusive des Kontextwechslers